Unfall-Invaliditäts-Absicherung für Selbständige

Da Sie als Selbständiger in die gesetzliche Unfallversicherung nicht eingegliedert sind, ist es für Sie wichtig eine private Unfallversicherung abzuschließen. Wenn Sie nicht ohnehin von Ihrem Arbeitgeber dazu verpflichtet worden sind, sollten Sie einem finanziellem Disaster aus dem Wege gehen. Um das zu tun, schließen Sie Ihnen zugunsten,  eine Absicherung für Unfälle und Mißgeschicke ab. Sie können sich, auf Anfrage, induviduelle wie maßgeschneiderte, Versicherungen vorstellen lassen.

Prüfen Sie anhand eines unverbindlichen Gespräches, welche Produktsvariante für Ihr Unternehmen am besten zutrifft. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Knüpfen Sie den ersten Kontakt, wir melden uns bei Ihnen.