Berufsunfähigkeits-Absicherung für Selbständige

Als Alleinunternehmer sind Sie eigentlich vom gesetzlichen Rentenanspruch ausgelassen. So ist eine private Vorsorge für Berufsunfähigkeit unbedingt nötig.

Dabei ist zu bedenken, dass eine Berufsunfähigkeit von heute auf morgen einsetzen kann. Oft sind daran Unfälle oder Krankheiten Schuld, die leider kein Mensch vorhersehen oder verhindern kann.

Falls jedoch so ein Fall unverhofft eintreten sollte, ist einem schlecht geholfen, wenn man vorher keine ausreichende Vorsorge getroffen hat. Denn nicht nur die finanzielle Situation läuft eigentlich grundsätzlich aus den Fugen, sondern auch spezielle Heilungsmethoden und Pflege stellen wieder neue kostenspielige Faktoren da und somit wird der Aufbau der Altersversorgung schwer weiterzuführen sein.

Warten Sie also nicht ab, bis so ein Fall eintritt, sondern handeln Sie rechtzeitig.

Es gibt genug Gründe eine Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen. Nicht umsonst sind die vielen positiven Beurteilungen in fachspezifischen Zeitschriften und Magazinen.

Prüfen Sie anhand eines unverbindlichen Gespräches, welche Versorgungsvariante für Ihr Unternehmen am besten zutrifft. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Knüpfen Sie den ersten Kontakt, wir melden uns bei Ihnen.